0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Motivationsprobleme beim Triathlontraining während der Coronakrise

Mein Name ist Melanie Marouschek, ich studiere Wirtschaftspädagogik an der Johannes Kepler Universität Linz und ich bin begeisterte Triathletin. Aktuell schreibe ich meine Diplomarbeit am Institut für Pädagogik und Psychologie der JKU und untersuche dabei die Motivationsprobleme beim Triathlontraining während der Coronakrise. Mit der Teilnahme an dieser Befragung unterstützt Du mich bei meiner Forschung im Rahmen meiner Diplomarbeit. Die Zielgruppe dieser Befragung sind Triathletinnen und Triathleten, die aktuell Triathlon betreiben und auch bereits vor der Coronapandemie diese Sportart ausgeübt haben. Die vollständige Beantwortung des Fragebogens nimmt ca. 15 Minuten in Anspruch. Im Interesse eines aussagekräftigen Ergebnisses bitte ich Dich um eine ehrliche Beantwortung der Fragen.

 

Selbstverständlich werden die Daten vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet, wodurch die Angaben nicht auf einzelne Personen zurückzuführen sind. Falls Fragen auftreten oder Du mehr Informationen zur Studie bzw. zum Studienergebnis haben möchtest, kannst Du dich gerne bei mir unter marome@gmx.at melden.

Vielen Dank, dass du mich bei meiner Diplomarbeit unterstützt! Wie heißt es bekanntlich so schön? Sportlerinnen und Sportler müssen ja zusammenhalten. blush Deshalb habe ich am Ende der Befragung auch ein kleines Dankeschön für Dich!

In dieser Umfrage sind 21 Fragen enthalten.